SAINT-GOBAIN SEKURIT – 350 Jahre Erfahrung in der Herstellung von Glas


Saint-Gobain
Saint-Gobain
Saint-Gobain
Ab dem 1. November ist SAINT-GOBAIN SEKURIT neuer Kooperationspartner des extra-Prämiensystems. Die SAINT-GOBAIN AUTOVER Deutschland GmbH gehört zum SAINT-GOBAIN Konzern und ist die Autoglashandelsorganisation für den Ersatzteilmarkt.

Seit der Gründung im Jahr 1665 hat der Konzern ein umfangreiches Know-how in der Entwicklung von Glas bewiesen. Die Anforderungen für die Verglasung von Fahrzeugen und Gebäuden decken sich, es geht um Sicherheit, Wärme- und UV-Schutz, Lärmschutz, Design sowie um atmosphärischen und visuellen Komfort. Im Fahrzeugbereich spielen zusätzlich Gewichtseinsparung und Kommunikation eine wesentliche Rolle. Seit mehr als 80 Jahren zählt SAINT-GOBAIN SEKURIT zu den führenden Autoglasherstellern, nicht umsonst wird jedes zweite europäische Auto mit der Verglasung ausgestattet.

Autoglas ist eine stabile lukrative Säule zur Auslastung der KFZ-Werkstatt im Aftersales-Markt. Dafür bietet SAINT-GOBAIN AUTOVER ein umfangreiches Sortiment von weit über 10.000 verschiedenen Windschutz-, Seiten- und Rückwandscheiben in Originalersatzteilqualität an. Dabei wird das Konzept „Alles aus einer Hand“ verfolgt, da neben dem Glas, auch ein komplettes Zubehörsortiment mit mehr als 2.000 Referenzen angeboten werden. Darüber hinaus befinden sich Klebstoffe, Werkzeuge zur Reparatur sowie dem Ein- und Ausbau von Glas, POS Materialien und eigene Software-Lösungen im Sortiment. SAINT-GOBAIN AUTOVER verfügt über ein Zentrallager in Belgien und fünf Standorte in Deutschland.
   
 
Kontakt.
X